Die Arbeitsgemeinschaft IT-Recht des Bonner AnwaltVereins. Erfahren Sie mehr über uns, unsere Veranstaltungen, die Bonner IT-Anwälte oder informieren Sie sich über aktuelle Themen unter IT-Rechtsnews.

Die Arbeitsgemeinschaft IT-Recht im Bonner AnwaltVerein: Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte mit Interessen- und Tätigkeitsschwerpunkten im Bereich des IT-Rechts und in den angrenzenden Rechtsbereichen. Förderung der Kommunikation und Fortbildung einschlägig tätiger Kolleginnen und Kollegen. Ansprechpartner für Bürger, Wirtschaft, Institutionen und Verbände sowie Medien. Vertragsrecht der Informationstechnologien // Recht des elektronischen Geschäftsverkehrs // Immaterialgüterrecht im Bereich der Informationstechnologien, Kennzeichenrecht, Domainrecht // Datenschutzrecht und Recht der Sicherheit der Informationstechnologien // Das Recht der Kommunikationsnetze und -dienste, Recht der Telekommunikation // Öffentliche Vergabe von Leistungen der Informationstechnologien, e-Government), Kartellrecht u.v.m.

Veranstaltungen.

Wir organisieren Fortbildungsveranstaltungen zu aktuellen und praktisch relevanten Themen des IT-Rechts und bedeutenden Schnittstellen. Für unsere Mitglieder. Interessierte Kolleginnen und Kollegen aus der Region und darüber hinaus, sind uns natürlich jederzeit herzlich willkommen.

Alle Veranstaltungen ansehen

2. Bonner Streitgespräche zum Daten- und Datenschutzrecht: "Auftragsverarbeitung und Gemeinsame Verantwortlichkeit nach der DSGVO"

Veranstaltung der Forschungsstelle für Rechtsfragen neuer Technologien sowie Datenrecht (ForTec) - Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Informations- und Datenrecht Prof. Dr. Louisa Specht-Riemenschneider, Universität Bonn in Kooperation mit dem BonnerAnwaltVerein e.V.
Der BonnerAnwaltVerein e.V. stellt für seine Mitglieder Teilnahmebescheinigungen (§ 15 FAO) aus. Registrierung erforderlich.

Termin 05.09.2019, 17:00 Uhr
Ort Hauptgebäude der Universität Bonn (Festsaal)
Referenten Prof. Dr. Louisa Specht Specht-Riemenschneider und Ass. iur. Ruben Schneider (Einführung), Prof. Niko Härting (Auftragsverarbeitung - ein Auslaufmodell?), Dr. Thilo Weichert (Gemeinsame Verantwortlichkeit - die große Datenschutz-Unbekannte)
Link Anmeldung und weitere Informationen

Das beA im Kanzlei­alltag: Rahmen und Nutzen

Seit dem 03.09.2018 ist das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) – wieder – online. Damit ist das beA grundsätzlich im Kanzleialltag angekommen und muss von uns Berufsträgern – zumindest passiv – genutzt werden.

Termin 22.02.2019, 13:00 - 17:30 Uhr
Ort Centro Hotel Residence Bonn, Kaiserplatz 11, 53113 Bonn
Referenten Julius Oberste-Dommes, RA, FA IT-Recht, Köln
Link Anmeldung und weitere Informationen

DSGVO in der Kanzlei - was ist zu beachten?

Daten­schutz­grund­ver­ordnung (DSGVO)… alle sprechen davon, was ist drin und dran? Betrifft mich das auch als Anwalt und vor allem wie?

Termin 02.05.2018, 19:00 - 21:30 Uhr
Ort Universitätsclub Bonn, Konviktstr. 9, 53113 Bonn
Referenten
Link Anmeldung und weitere Informationen

IT-Rechtsnews.

Aktuelles und Interessantes zu IT-Recht, Medien- und Internetrecht u.v.m. – mit freundlicher Unterstützung der Internetfachzeitschrift MEDIEN INTERNET und RECHT.

Alle IT-Rechtsnews ansehen

Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen

Netzneutralität verletzt - Vorläufiges Aus für "StreamOn" bestätigt

DokumentMIR 2019, Dok. 023, Rz. 1
PermalinkZum Originaldokument

Bundesgerichtshof

Abmahnungen wegen Verstoßes gegen Pkw-EnVKV - Kein durchgreifender Einwand des Rechtsmissbrauchs gegen Deutsche Umwelthilfe

DokumentMIR 2019, Dok. 022, Rz. 1
PermalinkZum Originaldokument

Bundesgerichtshof

Verbraucherwiderrufsrecht besteht bei Online-Matratzenkauf auch nach Entfernen einer Schutzfolie

DokumentMIR 2019, Dok. 021, Rz. 1
PermalinkZum Originaldokument